V-LKW | Florian Hösbach 56/1

V-LKW – Florian Hösbach 56/1

  • Fahrgestell: MAN TGM 13.290
  • Aufbau: Hensel
  • Zul. Gesamtmasse: 13.000 kg
  • Baujahr: 2010
  • Funkrufname: Florian Hösbach 56/1

Letzte Einsätze des V-LKW | Florian Hösbach 56/1

2205, 2020

THL – Straße reinigen, BAB3 Ausfahrt Bessenbach

Einsatznummer: 2020-054

Einsatzdatum: 22.05.2020

Alarmzeit: 16:53 Uhr

Einsatzart: THL – Straße reinigen, BAB3 Ausfahrt Bessenbach

Ein PKW hat im Abfahrsbereich der BAB3 Bessenbach durch einen technischen Defekt erhebliche Mengen an Betriebsstoffen verloren, welche beseitigt werden mussten. Die Abfahrt wurde vorübergehend  gesperrt und mit Ölbindemittel abgestreut und gereinigt. Zur Absicherung der Einsatzstelle haben uns die Kameraden aus Waldaschaff unterstützt und später durch die Autobahnmeisterei noch mit Warnhinweisschildern montiert.

Stärke: 8

Fahrzeug: HLF, V-LKW

Weitere Kräfte: 

Feuerwehr Waldaschaff

705, 2020

THL – VU mit Motorrad, Auffahrt BAB3

Einsatznummer: 2020-047

Einsatzdatum: 07.05.2020

Alarmzeit: 17:46 Uhr

Einsatzart: THL – VU mit Motorrad, Auffahrt BAB3

Beim Auffahren auf die BAB3 in Fahrtrichtung ist aus ungeklärter Ursache ein Motorradfahrer gestürzt und hat sich dabei schwere Verletztungen zugezogen. Die ersten Rettungskräft vor Ort versorgten den Verunfallten und die Feuerwehr Waldaschaff sicherte die Einsatzstelle mit ihrem Fahrzeug ab. Für die Feuerwehr Hösbach gab es keine weiteren Aufgaben, so dass nach kurzer Zeit die Kräfte wird die Einsatzstelle verlassen haben.

Den Bericht im Main-Echo finden Sie hier

Stärke: 8

Fahrzeug: HLF, Kater, V-LKW

Weitere Kräfte: 

Feuerwehr Waldaschaff, THW, Wasserwacht

1404, 2020

THL – Wasser im Keller, Wenighösbacher Straße

Einsatznummer: 2020-040

Einsatzdatum: 14.04.2020

Alarmzeit: 10:53 Uhr

Einsatzart: THL – Wasser im Keller, Wenighösbacher Straße

Am Vormittag wurden wir zu einem Wasserrohrbruch in die Wenighösbacher Straße alarmiert. Vor Ort haben wir mit unserem Material und Werkzeugen die Leitung geschlossen und den betroffenen Keller trockengelegt. Nach knapp einer Stunde konnte der Einsatz abgeschlossen werden.

Stärke: 6

Fahrzeug: TLF, V-LKW

Weitere Kräfte: 

703, 2020

THL – Straße reinigen, Aschaffenburger Straße

Einsatznummer: 2020-030

Einsatzdatum: 07.03.2020

Alarmzeit: 10:05 Uhr

Einsatzart: THL – Straße reinigen, Aschaffenburger Straße / St2307

Eine längere Ölspur auf der St2307 in Richtung Kahlgrund zog sich über mehrere Kilometer.  Ein Auto hat durch einen technischen Defekt Betriebsstoffe verloren, welche beseitigt werden mussten. Nach knapp einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden und die Kameraden wieder ins Gerätehaus zurückkehren.

Stärke: 8

Fahrzeug: HLF, V-LKW, MZF

Weitere Kräfte: 

Feuerwehr Wenighösbach, Feuerwehr Feldkahl-Rottenberg, Feuerwehr Schimborn

203, 2020

THL – Straße reinigen, Haupt- und Schöllkrippener Straße

Einsatznummer: 2020-028

Einsatzdatum: 02.03.2020

Alarmzeit: 18:44 Uhr

Einsatzart: THL – Straße reinigen, Haupt- und Schöllkrippener Straße

Eine längere Ölspur, von Goldbach über Hösbach nach Hösbach-Bahnhof, zog sich durch das Gemeindegebiet. Ein Bus der Verkehrsbetriebe Untermain hat durch einen technischen Defekt Betriebsstoffe verloren, welche wieder beseitigt werden mussten. Erschwert wurden die Reinigungsarbeiten in der Schöllkrippener Straße durch die neu eingerichtete Umleitungsstrecke und dem damit verbunden erhöhten Verkehrsaufkommen. Nach knapp zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden und die Kameraden wieder nach Hause zu ihren Familien.

Stärke: 10

Fahrzeug: HLF, V-LKW, Kater

Weitere Kräfte: 

Feuerwehr Hösbach-Bahnhof

2020-01-15T17:11:54+01:00